Das Österreichische Heer
 Entsprechend dem Umfang der Information, die hier angestebt wird, kann zu keiner Zeit Vollständigkeit erreicht werden. Es wird aber versucht werden, ständig die Liste und Informationen zu den einzelnen Regimentern zu ergänzen.Unterstützung wird gern angenommen.


Garnison-Karte von Österreich 1898
Achtung! Die Datei ist ca. 1,6 MB groß und braucht einige Minuten Ladezeit.

Zum Gebrauch einer österreichischen Garnisonkarte muß man im Gegensatz zu preußischen beachten, daß die österreichischen Regimenter sehr häufig in ihrer Geschichte verlegt wurden. Somit ist die Karte tatsächlich nur für einen kurzen Zeitraum aussagekräftig. In Preußen hat die Mehrzahl der Regimenter nach 1817 nur sehr selten einen Garnisonwechsel erlebt, einige Regimenter blieben über fast 100 Jahre in ihrer Garnison.


 
Uniformen 1898

Generalstab

Generalität und Generalstab

Garde

Garden

Infanterie
 

Infanterie

Ausrüstung 1898
Kavallerie
 

Kavallerie

Rangabzeichen
Artillerie
 

Artillerie und Train

Fahnen
Train


Pioniere und Verkehrstruppen

Das Genie-Korps
Die Donauflottille


Geniestab, Pioniere, Verkehrstruppen

Lanwehr und Gendarmerie

Landwehr und Gendarmerie

Intendanz und Militärbeamte

Intendanz, Militärbeamte

Sanitätswesen

Sanitätswesen, Auditoriat

Die k. k. Militärgrenze
Die Panduren



 


 
 
 
Inhalt